OnSite DNS Awareness- und 
Security-Seminar in Ostbevern

Sichern Sie sich jetzt einen der begrenzten Plätze 
für den 28.03.2024 von 10.00 - 17:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie zu unserem Seminar „DNS for Security Practitioners“, am 28.03.2024 von 10:00 bis 17:00Uhr bei der avency GmbH vor Ort in Ostbevern einladen zu können.

Dieses Seminar hilft Ihnen zu verstehen, wie DNS von Angreifern missbraucht wird und damit Ihre Netzwerksicherheit gefährdet. Außerdem vermitteln wir Ihnen an diesem Tag das Wissen und die Techniken, mit denen Sie diese Risiken minimieren können. 
Die Teilnahme an diesem Seminar ist für Sie selbstverständlich kostenfrei. Neben unseren eigenen Experten werden Ihnen weitere Gast-Dozenten des Herstellers Infoblox einen tiefen Einblick in dieses überaus sicherheitsrelevante Thema gewähren.

Wichtig: Es handelt sich bei Seminar um keine Produktvorstellung, sondern um ein allgemeines Seminar zum Thema DNS-Security!

Nach Teilnahme an diesem Seminar verfügen Sie über ein tiefes Wissen von:

  • Der Rolle von DNS bei den heutigen Cyberangriffen - Tiefgreifende Analyse der von Hackern verwendeten Techniken - mit realen Beispielen!
  • Der Bedeutung von Threat Intelligence: passives DNS, Partner Threat Intelligence usw.
  • Wie DNS in Zero-Day-Phishing-Kampagnen eingesetzt wird und wie man sich davor schützen kann.
  • Wie Machine-Learning und Verhaltensanalysen entscheidend sind, um auf fortgeschrittene Angriffsvektoren zu reagieren, die DGAs und DNS als Kommunikationsmittel nutzen.
  • Wie DNS-, DHCP- und IPAM-Daten zur Durchführung von Security Orchestration, Automation and Response (SOAR) genutzt werden können.
  • Wie fortgeschrittene Malware neue Techniken wie DNS verwendet, um über HTTPS die Security zu umgehen und Command & Control nutzt.
  • NIS2 – Neue Anforderungen an DNS und DNS-Security
     

Bitte beachten Sie: Dieses Seminar vermittelt herstellerunabhängiges Wissen und Verständnis wichtiger Techniken, und stellt keine herstellerspezifische Produktvorstellung bzw. Produktschulung dar. Ziel dieses Seminars ist es, die aktuellen Techniken, neueste Erkenntnisse und Anregungen an bestehende und werdende Sicherheitsexperten zu vermitteln.

Das Seminar wird direkt in den Räumlichkeiten der avency GmbH in Ostbevern durchgeführt und dauert 7 Stunden (10:00Uhr – 17:00 Uhr). Abgerundet wird das Seminar gegen 13:00Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Hier haben Sie die Möglichkeit bei einer leckeren Pizza sich untereinander und mit den Security-Experten auszutauschen.

 

Dieses Seminar wird Zusammenarbeit mit dem Hersteller Infoblox angeboten.
Die Plätze sind stark begrenzt, melden Sie sich frühzeitig an, um Ihren Platz zu sichern.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns am 28. März vor Ort begrüßen zu dürfen!


Ihr avency-Team